Satzung Rechtsbehelfskosten eigener Wirkungskreis

Grimmener Ortsrecht Ortsrecht


Gebührentarif zur Satzung der Stadt Grimmen vom 15. November 1990 über die Erhebung von Rechtsbehelfskosten in Angelegenheiten des eigenen Wirkungskreises

Nr.Gegenstand der Gebühr Höhe d. Gebühr DM (EUR)
1.Widersprüche auf dem Gebiet des eigenen Wirkungskreises, soweit im folgenden nicht gesondert genannt nach der Höhe des jeweiligen Streitwertes nach Maßgabe der folgenden Tabelle
2.Widersprüche gegen die Versagung von Unbedenklichkeitsbescheinigungen sowie den Bescheinigungen gemäß § 79 Abs. 2 Baugesetzbuch mind. 20,00 (10,23)
höch. 200,00 (102,26)
3.Widersprüche gegen Versagungen und Zurücknahmen von Zulassungen auf dem Gebiet der Garten- und Friedhofsverwaltung mind. 20,00 (10,23)
höch. 200,00 (102,26)
4.Widersprüche gegen die Versagung der Befreiung vom Anschluß- und Benutzungszwang zu gemeindlichen Einrichtungen mind. 20,00 (10,23)
höch. 100,00 (51,13)
5.Widersprüche gegen die Umlegung nach §§ 45 bis 78 Baugesetzbuch sowie gegen die Grenzregelungen nach §§ 80 bis 84 Baugesetzbuch nach der Höhe des jeweiligen Streitwertes nach Maßgabe der folgenden Tabelle
6.Widersprüche gegen Entscheidungen über das besondere Städtebaurecht nach §§ 136 bis 191 Baugesetzbuch mind. 20,00 (10,23)
höch. 1.000,00 (511,29)
7.Sonstige Widersprüche auf dem Gebiet des eigenen Wirkungskreises in nichtvermögensrechtlichen Angelegenheiten mind. 20,00 (10,23)
höch. 200,00 (102,26)

Tabelle zum Gebührentarif der Rechtsbehelfskostensatzung

Wertstufe
bis einschließl.
DM (EUR)
Gebühr
DM (EUR)
Wertstufe
bis einschließl.
DM (EUR)
Gebühr
DM (EUR)
Wertstufe
bis einschließl.
DM (EUR)
Gebühr
DM (EUR)
400,00
(204,52)
20,00
(10,23)
1.700,00
(869,20)
60,00
(30,68)
5.000,00
(2.556,46)
116,00
(59,31)
500,00
(255,65)
24,00
(12,27)
1.800,00
(920,33)
62,00
(31,70)
5.400,00
(2.760,98)
122,00
(62,38)
600,00
(306,78)
27,00
(13,80)
1.900,00
(971,45)
64,00
(32,72)
5.800,00
(2.965,49)
128,00
(65,45)
700,00
(357,90)
30,00
(15,34)
2.000,00
(1.022,58)
66,00
(33,75)
6.200,00
(3.170,01)
134,00
(68,51)
800,00
(409,03)
33,00
(16,87)
2.300,00
(1.175,97)
71,00
(36,30)
6.600,00
(3.374,53)
140,00
(71,58)
900,00
(460,16)
36,00
(18,41)
2.600,00
(1.329,36)
76,00
(38,86)
7.000,00
(3.579,04)
146,00
(74,65)
1.000,00
(511,29)
39,00
(19,94)
2.900,00
(1.482,75)
81,00
(41,41)
7.400,00
(3.783,56)
152,00
(77,72)
1.100,00
(562,42)
42,00
(21,47)
3.200,00
(1.636,13)
86,00
(43,97)
7.800,00
(3.988,08)
157,00
(80,27)
1.200,00
(613,55)
45,00
(23,01)
3.500,00
(1.789,52)
91,00
(46,53)
8.200,00
(4.192,59)
162,00
(82,83)
1.300,00
(664,68)
48,00
(24,54)
3.800,00
(1.942,91)
96,00
(49,08)
8.600,00
(4.397,11)
167,00
(85,39)
1.400,00
(715,81)
51,00
(26,08)
4.100,00
(2.096,30)
101,00
(51,64)
9.000,00
(4.601,63)
172,00
(87,94)
1.500,00
(766,94)
54,00
(27,61)
4.400,00
(2.249,68)
106,00
(54,20)
9.500,00
(4.857,27)
177,00
(90,50)
1.600,00
(818,07)
57,00
(29,14)
4.700,00
(2.403,07)
111,00
(56,75)
10.000,00
(5.112,92)
182,00
(93,06)

Werte über 10.000,00 DM (5.112,92 EUR) sind auf volle 1.000,00 DM (511,29 EUR) aufzurunden. Für je 1.000,00 DM (511,29 EUR) Mehrbetrag sind 7,00 DM (3,58 EUR) Rechtsbehelfsgebühr zu erheben.